logo

angelica weissUngewöhnlich ist es schon, wenn eine Frau mit 50 an der Rallye nach Dakar teilnehmen will und das als Rookie in der Quad-Szene.
Wer Angelica Weiss kennt, weiss was sie sich einmal in den Kopf gesetzt hat, das setzt sie beharrlich auch um. Schon der erfolgte Weg zur Dakar Teilnahme zeigt auf, dass ihr Traum schon auf einem beachtliches Fundament aufbaut.

Mit Mazzucco Rally Raid hat sie ein spezielles Fahr- und Navigations-Training geleitet von Daniel Mazzucco in Fiambala, Argentinien im November 2014 erfolgreich absolviert. Ebenfalls hat sie als Team-Assistentin beim bei Mazzucco Rally Raid Team an der Dakar 2015 teilgenommen. Im Februar 2016 hat Angelica ihren Platz im Holando Rally Team von Gaston Pando gefunden. Bei ihm konnte sie für die grosse Cross Country Rallye im Juni 2016 einen Yamaha Raptor 700 R mieten und die entsprechende Infrastruktur im Team dazu. Der Start zur Dakar Challenge Desafio Ruta 40 im Juni war das Highlight auf dem bisherigen Weg zur Rallye Dakar. Angelica Weiss hat diese Rallye zu Ende gefahren, bei einer Ausfallquote von mehr als 40 % aller Teilnehmer. Ihr Ziel über die Startrampe und die Zielrampe zu fahren hat sie erreicht. Die ersten Schritte zur Teilnahme als Fahrerin an der Dakar sind getan. Begleiten Sie Angelica Weiss auf Ihrem Abenteuer von der Idee bis zur aktiven Teilnahme an der Rallye nach Dakar, welche Africa Eco Race heisst. 

 

Name Angelica Weiss-Emori
Adresse Feldstrasse 8, CH-5725 Leutwil / Schweiz
Geburts- datum 28.09.1962
Zivilstand verheiratet
   
Beruflicher Werdegang Produkt Manager, Einkaufs- und Logistikleiterin
  Seit 2001 Geschäftsführerin/Mitinhaberin Argentina Travel GmbH
Sprachen deutsch, französisch, englisch und spanisch
   
Sportliche Tätigkeiten 1976 – 1984 Judo
  1989 – 1995 Bergsteigen/Klettern
  1996 – 2000 Gleitschirmfliegen
  2000 – heute Reiten
  2002 – heute Quadfahren
Teamleiter-Assistentin 1997 – 2000 Swiss League Paragliding (Gleitschirm-Nati)
  Organisation und Betreuung an den World Cups, Schweizermeisterschaften und ligainternen Wettkämpfen, Betreuung der Piloten am Start und am Landeplatz 
   
Rallye 9.04.2006 Rallye in La Cumbre
  Navigator, Kategorie A7 1. Rang
   
Rundkurs 2012 Ferrari F430, Casteletto di Branduzzo
   
Quads 2002: Honda 200 in Argentinien
  Mai 2004: Barossa Cheetah 250
  Mai 2005: Bombardier DS 650 Baja
  Januar 2009: Yamaha Raptor 350 in Argentinien
   
Roadbook-Kurs Juni 2014 bei KTM Adventure und SSRT 
Navigations- und Fahrkurs November 2014 mit Daniel Mazzucco vom Mazzucco Rally Raid Team in Fiambala, Argentinien
Dakar 2015 Teamassistentin bei Mazzucco Rally Raid Team
Desafio Ruta 40 Dakar Challenge Erfolgreiche Teilnahme an der Cross Country Rallye Desafio Ruta 40, einem Qualifikationsrennen für die Dakar und Dakar Challenge
   
Lebenstraum Einmal an der Rallye Dakar teilnehmen.

Hunderter Club

100er - Club

Graf Sanitär

graf sanitaer

Quad Garage

quadgarage

Midland

midland