logo

  • Unterstützerteam
  • Sinn und Zweck
  • Mit wem arbeitest Du als Sponsor zusammen?
  • Was bieten die Rallye und Angelica Weiss

angelica weiss2Das Team besteht aus

- Sponsoren (Private Personen oder Firmen ab einem Beitrag von CHF 1'500.--)


- Kilometergeld: 1 Kilometer von Leutwil nach Dakar kostet mich CHF 15.40. Ab 7 gesponserten Kilometern wird Dein

  Name auf der Homepage eingetragen und Du nimmst am Jahresfest teil, welches jeweils im August statt findet.


- Mitglieder des Hunderterclubs, welche alle auf der Homepage aufgeführt sind.  

 

 

Bist Du an einer Zusammenarbeit als Sponsor interessiert?
Gerne stellen ich Dir das detailierte Sponsoringkonzept zu. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ich freue mich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit!

 

 

th angelica weiss2Sinn und Zweck
Mein Lebenstraum ist es, Dakar in Senegal, den Lac Rose einmal in meinem Leben mit dem Quad zu erreichen.

Die ASO, die französische Organistion der Rallye Dakar, hat ihre Rallye-Route im Jahr 2009 aus Sicherheitsgründen nach Südamerika verlegt. Seit 10 Jahren findet nun die Mutter aller Rallies in Südamerika statt. Die alte Route über Marokko und Mauretanien durch die Sahara nach Senegal an den Lac Rose in Dakar schien verloren. Ganz im Stillen hat die Organisation von Africa Eco Race nun diese alte Route wieder entdeckt. Am 31. Dezember jeden Jahres starten nun wieder die Piloten auf die lange, harte Reise in Monaco um das Ziel in Dakar zu erreichen.

Am 31.12.2018 möchte ich in Monaco an den Start gehen. Mein Ziel ist Dakar! 

 

angelica weissMit wem arbeitest Du als Sponsorzusammen?

Das sagen meine Sponsoren über mich:

 

Angelica Weiss: Eine gestandene sympathische Frau, die sich ihren Lebenstraum mit der Teilnahme als Quadfahrerin an der Rallye Dakar erfüllen will.

In ihrem normalen Berufsleben bringt sich Angelica Weiss mit hoher Motivation und voller Energie im Team und in die Arbeit ein. Deshalb weiss sie auch genau, worauf es ankommt, eine Firma und ihre Produkte zu vertreten. Ob an einer Messe, bei Ausstellungen oder Präsentationen hat sie keine Scheu, auf Leute zuzugehen. Sie ist es gewohnt, Vorträge vorzubereiten und diese dann vor dem gespannten Publikum zu halten.

Ihre Teilnahme an der Cross Country Rallye Desafio Ruta 40 hat eine grosse Aufmerksamkeit bei den Medien geweckt. War sie doch die einzige Frau, die in der Kategorie Quads 2 x 4 gestartet ist und dazu noch aus der Schweiz kommend. In Fox Sports wurde ein mehrminütiger Bericht über sie ausgestrahlt und sie lernte schnell mit den Vertretern der Presse umzugehen.

Angelica Weiss möchte nicht nur einen Aufkleber auf ihrem Fahrzeug oder ihrer Kleidung anbringen, sondern die Sponsoren tatkräftig unterstützen.

angelica weiss2Was bieten die Rallye und Angelica Weiss

Die Popularität und Emotionalität der Rallye Africa Eco Race eignet sich ideal, um die kommunikativen Botschaften von Firmen und ihren Produkte positiv zu verbreiten.

Mit dem Sponsoring wird nicht nur eine Einzelsportlerin unterstützt, sondern ein einzigartiges Projekt, das man von der Idee bis zur Teilnahme am Africa Eco Race begleiten kann. Das bietet den Sponsoren langfristige Kommunikationsmöglichkeiten auf dem Weg zu einem medienwirksamen Ereignis. Mit einem Engagement können Sponsoren nicht nur das Ansehen und den Bekanntheitsgrad ihrer Firma, sondern auch ihrer Produkte und Dienstleistungen steigern.

Detailierte Informationen finden Sie im Sponsoringkonzept von Angelica Weiss.  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hunderter Club

100er - Club

Tuareg Rallye

tuaregrallye

Africa Eco Race 2019

africaecorace

Meine nächsten Ziele

angelica weiss desafio